Artikel mit dem Tag "2008"



600 Euro für die Lebenshilfe Allendorf
2008 · 13. Dezember 2008
ALLENDORF (EDER) (ied). Erfreut war gestern der Gruppenleiter der Lebenshilfe-Werkstatt in der Industriegemeinde, Andreas Tripp. Vertreter des CDU-Gemeindeverbandes und Bürgermeister Claus Junghenn übergaben einen Scheck in Höhe von 600 Euro. Das Geld stammt aus dem Verkauf von Weihnachtsbäumen auf dem Brunnenplatz eine Woche zuvor. Die Allendorfer Christdemokraten organisieren den Verkauf seit vielen Jahren. Aufgrund eines Beschlusses der Gemeindevertretung wird der Reinerlös der Lebenshilfe-We

CDU favorisiert "schlafende Ampel"
2008 · 05. November 2008
Das Thema Schulwegesicherheit wurde in diesem Jahr bereits mehrfach in der Gemeindevertretung und ihren Gremien ausführlich beraten. Ein von uns eingebrachter Änderungsantrag führte zu folgenden Ergebnissen: Der Landkreis hält an der Einstufung als nicht gefährlicher Schulweg fest und wird somit die Kosten für den Bustransport nicht übernehmen eine Schulwegsicherung durch den Freiwilligen Polizeidienst ist laut Polizei nicht vorgesehen die Initiative zum Einsatz von Schülerlotsen muss von der Sc

CDU will Ortskerne beleben: "Förderprogramm offensiv bewerben"
2008 · 05. November 2008
Um einer Verödung unserer Ortskerne entgegenzuwirken, wollen wir Anreize schaffen um das Wohnen und Leben mitten im Dorf attraktiver zu machen. Attraktiver für junge Familien und Senioren die Seite an Seite miteinander leben. Die Gemeindevertretung hat aufgrund unseres Antrages vom 05. Februar letzten Jahres den Gemeindevorstand beauftragt, ein Förderprogramm zur Belebung unserer Ortskerne zu erarbeiten.

CDU beantragt Neugestaltung der Teichanlage im "Naherholungsgebiet Niedernbach"
2008 · 04. November 2008
Mittlerweile ist er durch hohe Büsche und Bäume nicht mehr einsehbar und dient allenfalls als Müllablagerungsstätte und letzte Station für Aquarienfische. Durch eine Neugestaltung der Teichanlage könnte die Parkanlage weiter aufgewertet werden und zum längeren verweilen einladen. Um Kosten zu sparen, sollen die Vorschläge vom gemeindlichen Bauamt erarbeitet werden und die Arbeiten vom Bauhof ausgeführt werden. Die Vorschläge sollen dem Haupt- und Finanzausschuss, dem Bau- und Wirtschaftsausschus

BLA/FDP sollte Kirchturmdenken ablegen - Unsachliche Äußerungen und Unwahrheiten bringen uns nicht weiter
2008 · 28. September 2008
Nach wie vor seien CDU und BLO der Überzeugung, dass der Schulweg vom Wohngebiet Homberg zur Mittelpunktschule keineswegs ungefährlich sei. Um die Verkehrssicherheit im Bereich des Kreisverkehrs auf der Bundesstraße 236 weiter zu erhöhen, habe man neben einem Bustransport auch den Einsatz des freiwilligen Polizeidienstes, den Einsatz von Schülerlotsen und eine ausreichende Beschilderung die die Autofahrer auf die Schulkinder aufmerksam macht durch den Gemeindevorstand prüfen lassen.

Unterwegs in Allendorf und Battenfeld - CDU für grundhafte Erneuerung der Ederbrücke am Battenfelder Sportplatz
2008 · 19. September 2008
Zu einem gemeinsamen Rundgang durch Allendorf und Battenfeld trafen sich am vergangenen Freitag Vorstand und Fraktion der Allendorfer Christdemokraten. Auf der Tagesordnung standen eine Besichtigung der Tennishalle in Allendorf, die gesperrte Brücke über die Eder am Sportplatz in Battenfeld und das Naherholungsgebiet „Niedernbach“ gegenüber der Allendorfer Eisdiele.

2008 · 18. September 2008
Wie sie alle wissen geht die demographische Entwicklung auch an Allendorf nicht spurlos vorüber. Auch in Allendorf ist ein hoher Anteil Älterer Menschen zu verzeichnen und diese Zahl wird weiter steigen. Die Hessen-Agentur hat die demografische Entwicklung in Allendorf beleuchtet und prognostiziert, dass bis 2020 in Allendorf ca. 5870 Menschen leben werden und davon 21% = 1233 Personen älter als 65 Jahre sein werden.

CDU Sommerwanderung nach Haine
2008 · 31. Mai 2008
Während einer Rast am alten Kirchenstumpf von Bennighausen informierten sich die Wanderer über die Geschichte der Wüstung. Dann ging es weiter zur Grillhütte auf der Bleiche in Haine, wo man bei einem gemütlichen Beisammensein den Tag ausklingen ließ. Mit dabei war auch die ehemalige Landtagsabgeordnete und neu gewählte Beisitzerin im Landesvorstand der hessischen CDU, Claudia Ravensburg aus Bad Wildungen.

2008 · 15. Mai 2008
Die Allendorfer Gemeindevertretung hat am 15. Mai einen Änderungsantrag der CDU-Fraktion beschlossen, mit dem der Gemeindevorstand beauftragt wird, sich dafür einzusetzen, dass der Schulweg vom Homberg als gefährlicher Schulweg eingestuft wird. Außerdem soll der Gemeindevorstand alle anderen Möglichkeiten zur Erhöhung der Verkehrssicherheit auf diesem Schulweg prüfen.

CDU und Jugendclub sammelten Müll
2008 · 29. März 2008
Mitglieder der Allendorfer CDU und des Jugendclubs sammelten am vergangenen Samstag wieder Müll im Gemeindegebiet ein. Auch freiwillige Helfer, unter ihnen auch Bürgermeister Claus Junghenn, sowie zahlreiche Kinder nahmen an der Aktion teil. Die traditionelle Aktion, die von der CDU vor fast zwanzig Jahren ins Leben gerufen wurde, hat mittlerweile einen festen Platz im Terminkalender der Gemeinde eingenommen.

Mehr anzeigen