2018

Aufbruch und Erneuerung nur mit Friedrich Merz
2018 · 06. Dezember 2018
Der Vorsitzende des CDU Gemeindeverbandes Allendorf (Eder)/Bromskirchen Kurt Kramer und der Fraktionsvorsitzende Dirk Hofmann unterstützen die Kandidatur von Friedrich Merz für den Parteivorsitz der Christlich Demokratischen Union Deutschlands. „Aufbruch und Erneuerung wird es aus unserer Sicht tatsächlich nur mit Friedrich Merz als neuem Parteivorsitzenden geben. Foto: Tobias Koch

Statement zur Landtagswahl in Hessen
2018 · 29. Oktober 2018
Foto: Tobias Koch

Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg besucht Firma Schreiner in Haine
2018 · 31. Juli 2018
Claudia Ravensburg und die Mitglieder der CDU besuchten das Unternehmen Schreiner Maschinentechnik GmbH in Haine. Dort wurden sie vom Geschäftsführer Reinhold Paulus und Herrn Linnemann, dem Vertreter für die Eigentümerfamlie vom Hauptstandort des Unternehmens in Steffenberg bei Biedenkopf sowie Bürgermeister Klaus Junghenn und Ortsvorsteherin Silvia Hoffmann-Huhn begrüßt.

Sommereise: Claudia Ravensburg besichtigt Dirt-Bike Anlage
2018 · 31. Juli 2018
Am vermutlich heißesten Sommertag in diesem Jahr hatte CDU Vorsitzender Kurt Kramer ein abwechslungsreiches Programm geplant. So ließen sich es die CDU Politiker nicht nehmen einen Blick auf die neue Dirt-Bike Anlage in der Nähe des Sportgeländes zu werfen. Die Bike Anlage hat 35.000 Euro gekostet und wurde mit 13.000 Euro aus Leadermitteln gefördert und soll am 16. August mit einem großen Fest eröffnet werden.

Entlastung für Eltern: Allendorf senkt Kindergartenbeiträge
2018 · 28. Mai 2018
Die finanzielle Entlastung von Familien mit Kindern ist ein Beitrag zum immer stärker werdenden Wunsch nach einer Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das Angebot der Hessischen Landesregierung, dass die Kindergartenbetreuung in Hessen vom 1. August 2018 für sechs Stunden am Tag beitragsfrei sein soll, ist eine Investition in die Zukunft, um unsere Gemeinde noch familienfreundlicher zu gestalten.

2018 · 25. April 2018
Die hessischen Landtagsfraktionen von CDU, BÜNDIS 90/DIE GRÜNEN und FDP haben sich auf ein 5-Punkte-Maßnahmenpaket zur Anpassung der Straßenbeiträge verständigt, das im Mai-Plenum im Hessischen Landtag beraten werden soll.

Keine Facebook Seite der Gemeinde
2018 · 16. Februar 2018
Die Welt wird immer digitaler, Soziale Medien sind weiterhin auf dem Vormarsch und werden auch genutzt. So präsentieren sich schon verschiedenste Vereine Allendorf mit eigenen Seiten: Sei es MGV, die Feuerwehren und Schützenvereine, die Sportverein und auch die CDU und die SPD Fraktionen nutzen diese Möglichkeit der Kommunikation.

2018 · 16. Februar 2018
Einen Scheck in Höhe von 500 Euro haben Vertreter des CDU-Gemeindeverbandes und Bürgermeister Claus Junghenn an den Gruppenleiter der Lebenshilfe-Werkstatt in der Industriegemeinde, Andreas Tripp, übergeben. Das Geld stammt aus dem Verkauf von Weihnachtsbäumen auf dem Brunnenplatz im Dezember. Die Allendorfer Christdemokraten organisieren den Verkauf seit über 30 Jahren. Aufgrund eines Beschlusses der Gemeindevertretung wird der Reinerlös der Lebenshilfe-Werkstatt in der Kerngemeinde zur Verfü

Starker Allendorfer Haushalt 2018
2018 · 07. Februar 2018
Zu den im Haushalt veranschlagten Mitteln von 8000,- € für die Machbarkeitsuntersuchung Anbindung EKZ Nord an die B 236 ist zu sagen, dass das eine große Verbesserung der Anbindung EKZ Nord wäre und die CDU das voll unterstützen wird. Außerdem hoffen wir, dass in diesem Jahr endlich die Bushaltestelle in Haine realisiert wird, auf die die Hainschen Bürgerinnen und Bürger nun schon so lange warten. 210.000,- € stehen noch aus 2017 hierfür bereit (Zuschuss 105.000,- €).

CDU nominiert Claudia Ravensburg als Landtagskandidatin
2018 · 22. Januar 2018
Am Montag haben die Delegierten der CDU die Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg erneut zu ihrer Landtsgskandidatin für die Landtagswahl am 28. Oktober 2018 gewählt. Sie erhielt 74 der 77 abgegebenen Stimmen. Als Stellvertreterin wurde Katrin Walmanns aus Vöhl gewählt, die sich bei der Abstimmung knapp gegen den Frankenberger Rainer Hesse mit 39 zu 35 Stimmen durchsetzte.