Sanierung Fußgängerbrücke über den Goldberg

Auch für die Sanierung der Fußgängerbrücke über den Goldberg setzt sich der Allendorfer Ortsbeirat beteits seit längerer Zeit ein. Hier müssen die Treppen dringend erneuert werden. Der Beton ist ausgebrochen und die Aufgänge sind für Kinderwagen, Rollatoren und Rollstühle zu steil. Außerdem wäre ein neuer Anstrich der Holzkonstruktion angebracht. Gerade in den Wintermonaten sind die maroden Treppenstufen eine Gefahr für Fußgänger. Die CDU wird das Thema während der Ortsbeiratssitzung am 11. Oktober erneut ansprechen und den Gemeindevorstand bitten sich dringend darum zu kümmern.

 

Update 02/2017: Für die Sanierung wurden jetzt Mittel im Haushalt 2017 zur Verfügung gestellt.