Frese wird ehrenamtlicher Bürgermeister

Von links: CDU-Vorsitzender Kurt Kramer, Regine Frese, Tabea und Louisa Frese, Karl-Friedrich Frese und Claudia Ravensburg (MdL)
Von links: CDU-Vorsitzender Kurt Kramer, Regine Frese, Tabea und Louisa Frese, Karl-Friedrich Frese und Claudia Ravensburg (MdL)

Mit 69,6% wurde Karl-Friedrich Frese zum ehrenamtlichen Bürgermeister in Bromskirchen gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 39,8%. Mit Nein haben 30,4% der Wahlberechtigten gestimmt. 

Die CDU Allendorf (Eder)/Bromskirchen gratuliert Karl-Friedrich Frese ganz herzlich zur Wahl als ehrenamtlicher Bürgermeister!